Thüringer Sozialministerium

mit aktuellem Tätigkeitsbericht 2008 bis 2013

Der Beauftragte der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen, Herr Dr. Paul Brockhausen, veröffentlicht seinen 2. Tätigkeitsbericht.

"Bestimmend für die 5jährige Berichtsperiode war die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen. Durch Veranstaltungen des BMB wurden Betroffene und ihre Verbände frühzeitig auf die revo­lutionäre Neufassung des Behindertenrechts hin­­­gewiesen...", so Dr. Paul Brockhausen im Vorwort des Berichts.

siebenzeit gestaltete im Auftrag von donner+friends die Publikation in Form einer 94seitigen, druckfertigen Broschüre und als internetoptimierte barrierefreie PDF. Auf Grundlage des Corporate Designs der Landesregierung entstand so eine, mit thematischen Bildmotiven und farblich gegliederten Kapiteln, leicht erfassbare und CI gerechte Informationsbroschüre.